Die SOULSCHOOL

The PrivateLife Class

In der SOULSCHOOLprivateLife treffen sich Menschen, die ihre Spiritualität im Privatleben pflegen und ausbauen wollen.

 

Es geht darum den eigenen Weg hin zu innerer Freiheit und Zufriedenheit und Freude im bestehenden privaten und Berufsalltag zu finden. Dann diesen nachhaltig zu gehen und zu leben.
 

Organisatorisch heißt Schüler der Klasse SOULSCHOOLprivateLife zu sein 365 Tage lang:

Täglicher Kontakt in der SOULSCHOOL WhatsApp Gruppe und einzeln auch per WhatsApp manchmal Telefon. (Je nach Bedarf). Ich kommentiere den Tagesimpuls oder wir sprechen, schreiben, wenn es Fragen, Ereignisse, Turbulenzen gibt.

2 x Einzel-Coachings im Monat ca 1,5h pro Session. (Ich handhabe das flexibel je nach Bedarf. Das ist die Mindestanforderung.) Die Schülercoachings sind alle zwei Wochen gebündelt an 3 Tagen.

1 x Soulcalls im Monat. Jeder zweite Montag im Monat oder nach Absprache. (ca 3 h). Die Schüler der SOULSCHOOLprivateLife treffen sich digital. Der Soulcall ist der monatliche Schüler-Workshop, in dem bewusst Themen angeschaut und bearbeitet werden.

1 x Souldays im Jahr. 4 Tage / 3 Übernachtungen. Das ist der Bewusstseinsworkshop exkl. mit der Schülergruppe. Jeder geht seinen nächsten Schritt, bereitet ihn vor oder erkennt seinen nächsten Schritt. Hier übernehmen die Schüler lediglich ihr Hotel. Die Souldays finden jedes Jahr  im November statt. Der Termin wird jeweils rechtzeitig bekannt gegeben.

– Jedes Jahr findet der Bewusstseinsworkshop ICH - der bewusste Mensch statt. Dieser Workshop ist „by Invitation only“. Schüler der Klasse SOULSCHOOLprivateLife erhalten eine Einladung und damit die Möglichkeit teilzunehmen.

– Der Jahrespreis für das Schülerjahr in der SOULSCHOOLprivateLife Klasse beträgt €11.000€ netto / Jahr. In diesem Preis ist auch die Workshopgebühr für die 1x jährlich stattfindenden Souldays enthalten.  

 

Es ist auch eine halbjährliche Zahlung von je netto €5.750 unf eineDrittelung von netto je €3.900 möglich.

 

Inhaltlich heißt Schüler der Klasse SOULSCHOOLprivateLife zu sein:

A) Dein Ziel für ein Jahr Begleitung:

ICH  – Persönlichkeitsentwicklung.

 

B) Steps auf Deinem Weg:

— Altlasten aufdecken und integrieren im liebevollen Umgang mit Dir selbst

 

— Deinen Weg hin zu innerer Freiheit, Zufriedenheit und Freude in Deinem bestehenden Alltag zu finden und dann zu erlernen diesen Weg nachhaltig zu gehen und zu leben.

C) Tools für Deine Toolbox:

— Einzel-Sessions
— Gruppen-Sessions
— Seelenplan
— Tagesimpulse
— Innere Stimme hören und verstehen
— Life-Changer-Methode

— Selbstheilungsprozess nach MFL

— Wunsch-Manifestations-3-Klang
 

Ein sehr wichtiger Aspekt der SOULSCHOOL:

 

Die Aufnahme in die Wahlfamilie – wie ich sie nenne – also der Austausch mit Gleichgesinnten. Du bist nicht mehr alleine. Alle sind auf ihrem eigenen besonderen Weg.

Ausserdem eine Randnotiz von mir an Alle die Schüler werden möchten:

Alles basiert von Deiner Seite und meiner Seite auf Freiwilligkeit. Ich suche mir meine Schüler aus. Sie sind handverlesen, denn ich verbringe 365 Tage ob Wochenende oder Urlaub oder Alltag jeden Tag mit Dir energetisch verbunden! Und natürlich bedeutet das, dass auch Du Dir Deine spirituelle Lehrerin aussuchst, mit der Du 365 Tage gehen möchtest.